Markiert: Stadtgeschichte

Historiographische Einordnung des Vortrags „Enregistrer les conflits: Comment faire l’histoire des crises au travers des registres d’assemblées urbaines?“ von François Otchakovsky-Laurens

I.         Einleitung Im Rahmen der Vortragsreihe „La jeune génération des mediévistes français invitée à Münster – Junge französische Mediävisten zu Gast in Münster“ hielt am 13.11.2017 François Otchakovsky-Laurens von der Universität Aix-Marseille einen Vortrag mit...

Juliette Sibon (Albi): Die Juden des europäischen Mittelmeerraums im späten Mittelalter aus wirtschaftshistorischer Perspektive. Quellen, Methoden und neue Ergebnisse

Deutschsprachige Zusammenfassung des Vortrages vom 10. Juni 2013: Les juifs d’Europe méditerranéenne au bas Moyen Age à la lumière de l’approche économique: sources, méthodes et nouveaux apports Die Geschichtsschreibung zur Geschichte der Juden kennt...

Les livres de serments des villes du Rhin supérieur à la fin du Moyen Âge (Olivier Richard)

Die Eidbücher oberrheinischer Städte im Spätmittelalter 17. Mai 2010 Der Schwur war für die mittelalterliche Gesellschaft von herausragender Bedeutung. Und es ist gerade die spätmittelalterliche Gesellschaft, die der italienische Historiker Paolo Prodi als geschworene...

Pour une histoire pragmatique et compréhensive du „petit peuple“ médiéval. L’exemple d’un valet de ville à Laon au XVe siècle (Nicolas Offenstadt)

Für eine pragmatische und verstehende Geschichte der „Kleinen Leute“ im Mittelalter. Das Beispiel eines städtischen Büttels in Laon im 15. Jahrhundert. 17. Dezember 2012 Ausgehend von der Person eines öffentlichen Ausrufers der Stadt Laon,...