Kategorie: Vorträge

Fanny Madeleine (Paris): Regieren im Angevinischen Reich der Plantagenêt (1154-1216)

Deutschsprachige Zusammenfassung des Vortrags vom 14.12.2015: Gouverner l’empire Plantagenêt Seit einigen Jahren stellt „Regieren“ ein zentrales Paradigma der französischen Politikgeschichtsforschung dar. Viele Historiker verstehen den Begriff weiterhin in einem klassischen Sinn; andere hingegen haben...

Jean-Baptiste Renault (Nancy): Die Klöster, die Gesellschaft und eine neue Form des Urkundenschreibens im 10. und 11. Jh.: Der Fall der Provence

Deutschsprachige Zusammenfassung des Vortrags vom 20. April 2015: Les monastères, la société et les mutations de l’écrit diplomatique aux Xe et XIe siècles : le cas de la Provence Die aktuellen Forschungen haben den...

Jean-Baptiste Renault (Nancy): Die Klöster, die Gesellschaft und eine neue Form des Urkundenschreibens im 10. und 11. Jh.: Der Fall der Provence

Deutschsprachige Zusammenfassung des Vortrags vom 15. Dezember 2014: Les monastères, la société et les mutations de l’écrit diplomatique aux Xe et XIe siècles : le cas de la Provence Die aktuellen Forschungen haben den...

Audrey Becker (Metz): Ethnogenese der barbarischen „Völker“ im 5. Jahrhundert. Methodologische Probleme

Deutschsprachige Zusammenfassung des Vortrags vom 24. November 2014: Éthnogenèse des peuples barbares au Ve siècle: problèmes méthodologiques Der Ethnogenese der barbarischen Völker wird per definitionem die Idee zugrunde gelegt, dass sich jene auf die...

Clément Lenoble (Lyon): Religion und wirtschaftliche Rationalitäten. Die kirchlichen Rechnungsschriften in der Provence und Italien (13.-15. Jahrhundert)

Deutschsprachige Zusammenfassung des Vortrags vom 20. Oktober 2014: Religion et rationalités gestionnaires: Les écritures comptables ecclésiastiques en Provence et en Italie (XIIIe-XVe siècle) Betrachtet man die konkrete Praxis der kirchlichen Verwaltung sowie der Wirtschaftsführung...

Cyrille Aillet (Lyon): Minderheitengeschichte als Indikator gesellschaftlichen Wandels: Das Beispiel der « Mozaraber » auf der iberischen Halbinsel im Mittelalter

Deutschsprachige Zusammenfassung des Vortrages vom 14. Juli 2014: L’histoire des minorités comme observatoire des mutations sociales : le cas « mozarabe » en péninsule Ibérique médiévale. Im Jahr 1024, nicht weit von Léon, der...

Alban Gautier (Boulogne-sur-Mer): Gute Heiden? Zur Darstellung heidnischer Helden bei christlichen Autoren des frühmittelalterlichen Nordeuropas

Deutschsprachige Zusammenfassung des Vortrages vom 28. April 2014: De bons païens ? Autour de quelques figures de l’Europe du Nord dans le haut Moyen Âge. Bevor ich auf mein eigentliches Thema zu sprechen komme,...