Kategorie: Vorstellungen

Laurent Hablot (Poitiers)

Laurent Hablot lehrt als Maître de conférences mittelalterliche Geschichte an der Universität Poitiers, wo er auch Mitglied am Centre d’Etudes supérieures de civilisation médiévale ist. Er wurde 2001 mit einer Arbeit über spätmittelalterliche Devisen...

Nelly Labère (Bordeaux)

Nelly Labère studierte an der École normale supérieure in Lyon und an den Universitäten Paris III und Paris IV Literaturwissenschaft, Spanisch und Recht. Seit 2005 lehrt sie als Maître de conférences mittelalterliche Sprache und...

Martin Gravel (Paris)

Martin Gravel wurde 2010 mit einer thèse en co-tutelle an den Universitäten Montréal und Paris I promoviert. Seitdem arbeitet er als Maître de conférences an der Universität Paris VIII (Vincennes–Saint-Denis). Er ist Spezialist für...

Olivier Canteaut (Paris)

Olivier Canteaut ist Maître de conférences an der École nationale des chartes in Paris, wo er im Jahr 2000 mit einer Arbeit zu Philipp V. und seinem Rat seine Ausbildung zum archiviste paléographe abschloss....

Elodie Lecuppre-Desjardin (Lille)

Elodie Lecuppre-Desjardin ist Maître de conférences für mittelalterliche Geschichte an der Universität Lille 3-Nord-de-France. Sie ist Spezialistin für die politische Kultur in den Städten der burgundischen Niederlande, der sie neben zahlreichen Aufsätzen auch ihre...

Juliette Sibon (Albi)

Juliette Sibon wurde 2006 an der Universität Paris X-Nanterre mit einer von Henri Bresc betreuten Arbeit zu den Juden in Marseille im 14. Jahrhundert promoviert, die 2011 bei den Édition du Cerf erschien. Sie...

Fabien Lévy (Chambéry)

Fabien Lévy ist Spezialist für die franco-italienischen Beziehungen im späten Mittelalter und die soziale und politische Geschichte Genuas. Er wurde 2009 an der Universität Paris IV mit einer von Jacques Verger betreuten Arbeit zu...

Marie Bouhaïk-Gironès (Paris)

Marie Bouhaïk-Gironès ist Forscherin des CNRS am Centre Roland Mousnier der Universität Paris IV-Sorbonne. 2004 wurde sie an der Universität Paris VII mit einer Arbeit zur Vereinigung der Schreiber des Pariser Parlements (Basoche) und...

Philippe Cordez (Florenz)

Philippe Cordez studierte Kunstgeschichte, Museologie und Geschichte an der École du Louvre und der EHESS (Jean-Claude Schmitt) in Paris. Zuvor Mitarbeiter am Kunstgeschichtlichen Seminar in Hamburg und ist er seit Oktober 2009 wissenschaftlicher Assistent...

Cédric Giraud (Paris/Nancy)

Cédric Giraud studierte an der Universität Paris IV und der École des Chartes. In Mittelalterlicher Geschichte promoviert, arbeitet er als Maître de conférences an der Universität Nancy 2. Er arbeitet zur hochmittelalterlichen Gelehrtengeschichte, wobei...

Jean-Christophe Blanchard (Nancy)

Jean-Christoph Blanchard promovierte 2003 über das Wappenbuch des Metzer Patriziers André Rineck (1473) und ist seitdem Ingéneur d’étude in der Mediävistischen Forschungsgruppe ERL 7229-CNRS an der Universität Nancy 2.  Sein besonderes Interesse gilt neuen...

Nicolas Perreaux (Dijon)

Vortrag: L’écriture d’une « vallée de larmes ». Étude sur le champ sémantique de l’eau à travers les sources diplomatiques bourguignonnes (IXe- XIIIe siècle) (Schrift eines « Tals der Tränen ». Wasser als semantisches...