Monatsarchiv: März 2013

Elodie Lecuppre-Desjardin (Lille)

Elodie Lecuppre-Desjardin ist Maître de conférences für mittelalterliche Geschichte an der Universität Lille 3-Nord-de-France. Sie ist Spezialistin für die politische Kultur in den Städten der burgundischen Niederlande, der sie neben zahlreichen Aufsätzen auch ihre...

Juliette Sibon (Albi)

Juliette Sibon wurde 2006 an der Universität Paris X-Nanterre mit einer von Henri Bresc betreuten Arbeit zu den Juden in Marseille im 14. Jahrhundert promoviert, die 2011 bei den Édition du Cerf erschien. Sie...

Fabien Lévy (Chambéry)

Fabien Lévy ist Spezialist für die franco-italienischen Beziehungen im späten Mittelalter und die soziale und politische Geschichte Genuas. Er wurde 2009 an der Universität Paris IV mit einer von Jacques Verger betreuten Arbeit zu...

Marie Bouhaïk-Gironès (Paris)

Marie Bouhaïk-Gironès ist Forscherin des CNRS am Centre Roland Mousnier der Universität Paris IV-Sorbonne. 2004 wurde sie an der Universität Paris VII mit einer Arbeit zur Vereinigung der Schreiber des Pariser Parlements (Basoche) und...

Auch im Sommersemester 2013 gibt es für Studenten wieder eine begleitende Lehrveranstaltung

Die im letzten Jahr eingeführte Übung “Einführung in die französischsprachige Geschichtsforschung – aktuelle Tendenzen (Lektüre, Übersetzung, Diskussion mit französischen Gästen)” wird es auch im Sommersemester 2013 wieder als begleitende Veranstaltung zur Vortragsreihe geben. Im...