Sommersemester 2011

(zum Flyer)

Montag, 11. April 2011: Alexandre Grosjean (Dunkerque)

Toison d’or et sa plume. Le cas du héraut d’armes historiographe
(Toison d’or und seine Chronik. Der Herold als Historiograph)

zu Alexandre Grosjean; zur deutschsprachigen Zusammenfassung

Montag, 16. Mai 2011: Boris Bove (Paris VIII)

La nouvelle cartographie historique et ses apports pour l’histoire sociale et politique de Paris au XIIIe-XVe siècle
(Neue Formen der historischen Kartographie und ihr Beitrag zur politischen und Sozialgeschichte der Stadt Paris vom 13. bis 15. Jahrhundert)

zu Boris Bove; zur deutschsprachigen Zusammenfassung

Montag, 6. Juni 2011: Stéphanie Aubert (Madrid/Lyon)

De la cathédrale de Burgos à la cour de France. Genèse, traduction et tradition des Cronice ab origine mundi de Gonzalo de Hinojosa au XIVe siècle
(Von der Kathedrale von Burgos zum französischen Königshof. Entstehung, Übersetzung und Überlieferung der Cronice ab origine mundi des Gonzalo de Hinojosa im 14. Jh.)

zu Stéphanie Aubert; zur deutschsprachigen Zusammenfassung

Montag, 4. Juli 2011: Hanno Wijsman (IRHT Paris)

Le Moyen Age par le prisme de ses bibliothèques. Nouvelles perspectives en histoire médiévale
(Das Mittelalter im Lichte seiner Bibliotheken. Neue Perspektiven in der mediävistischen Forschung)

zu Hanno Wijsman; zur deutschsprachigen Zusammenfassung