Olivier Richard (Mulhouse)

Olivier RichardOlivier Richard studierte an der École normale supérieure in Paris und promovierte 2005 in Strasbourg zum Thema « Memoria und städtische Identität im spätmittelalterlichen Regensburg ». Seit 2008 Maître de conférences an der Universität Haute-Alsace in Mulhouse im Elsass, untersucht er zusammen mit Laurence Buchholzer (Strasbourg) die oberrheinischen städtischen Eidbücher als Quellen städtischer Schriftlichkeitsproduktion und Verwaltungspraktiken.
Zur Internetseite von Olivier Richard: hier.

Vortrag: Les livres de serments des villes du Rhin supérieur à la fin du Moyen Âge
(Die Eidbücher oberrheinischer Städte im Spätmittelalter)

Datum: 17. Mai 2010

Zur deutschsprachigen Zusammenfassung des Vortrags: hier.
Zum Programm im Sommersemester 2010: hier.


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.